Verschiedene Methoden wie man Geld im Internet verdienen kann

Kann man im Internet Geld verdienen? Ja, das kann man! Ich kann Ihnen versichern, dass es leichter ist als man denkt. Ich werde Ihnen Wege zeigen, um einen kleinen Nebenerwerb zu generieren. Die Höhe dieses Nebeneinkommens liegt ganz in Ihrer Hand. Je mehr Zeit Sie investieren, desto höher fällt das Nebeneinkommen aus.

Auf dieser Seite werden Ihnen Methoden gezeigt, mit denen Sie im Internet relativ einfach Geld verdienen können. Methoden, welche funktionieren und Methoden, welche ich selbst getestet habe. Im Internet tümmeln sich massenweise unseriöse Anbieter herum, welche Ihnen die versprochenen Beträge nie auszahlen. Deshalb empfehle ich Ihnen auf meiner Seite nur seriöse und zuverlässige Anbieter, welche ich bereits selbst getestet habe!

Befolgen Sie diese 3 Schritte, damit Sie sofort starten können!

1. Eröffnen Sie eine neue E-Mail Adresse!

Diese wird nur für die Internetgeschäfte genutzt und dient dazu, dass sie einen besseren Überblick über die eingehenden E-Mails haben. Ein guter Anbieter ist hierfür ist Gmail. Er ist kostenlos und man kann sich auch über das Smartphone relativ einfach einloggen.

2. Eröffnen Sie ein Paypalkonto!

Es ist empfehlenswert, ein Konto bei Paypal zu eröffnen, weil einige Anbieter das Geld nur auf das Paypalkonto überweisen. Klicken Sie Hier um ein Startkapital von CHF 10.- zu erhalten (falls es nicht klappen sollte, bitte Hier die Programmbedingungen lesen oder unter Kontakt an unsere E-Mailadresse wenden!).

3. Bankverbindung auf Ihren Namen!

Es sollte eine Bankverbindung vorhanden sein, damit man sich später die Prämien auf das eigene Bankkonto auszahlen lassen kann. Wenn Sie in der Schweiz wohnen, können Sie ein Konto bei der UBS erstellen. Dies geht ganz einfach online und ist in wenigen Minuten abgeschlossen.

So, nun sind Sie bereit Geld zu verdienen!

Onlineumfragen

Die einfachste Möglichkeit um Geld im Internet zu verdienen sind Onlineumfragen. Sie füllen pro Monat eine bestimmte Anzahl Umfragen im Internet aus, zur welcher Sie per E-Mail eingeladen werden. Die Menge der Umfragen ist je nach Anbieter verschieden. Jede ausgefüllte Umfrage wird honoriert. Weiter Informationen finden Sie unter Geld verdienen mit Onlineumfragen.

Paidmails

Eine weitere Möglichkeit sind Paidmails. Die sogenannten Paidmailer verschicken bezahlte Werbemails an die registrierten Benutzer. Sie bieten somit ebenfalls eine Möglichkeit, um online Geld zu verdienen. Die Werbemails werden von Werbekunden wie z.B. Firmen oder Unternehmen bezahlt. Ihre Aufgabe ist es diese Mail's zu lesen und zu bestätigen. Auch damit lässt sich Geld verdienen. Weiter Informationen finden Sie unter Geld verdienen mit Paidmails.


Mit einer eigenen Homepage

Mit einer eigenen Homepage lässt sich ebenfalls sehr gut Geld im Internet verdienen. Dabei wird das Geld vorallem durch Werbung und durch Partnerprogramme verdient. Diese Methode benötigt mehr Zeit als die anderen Methoden, aber man erhält auch grössere Provisionen, wenn man viele Personen auf die eigene Webseite bringt, sprich sogenannten Traffic. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Geld verdienen mit einer eigenen Homepage.

Ein selbst erstelltes Produkt verkaufen

Ebenfalls eine Möglichkeit um Geld zu verdienen, ist ein eigenes Produkt zu erstellen, also z.B. ein eigenes E-Book oder ein Hörbuch, welches man danach im Internet verkauft.

Hier & jetzt erhalten Sie diese E-Book KOSTENLOS! Dies hilft Ihnen, Ihr eigenes Produkt in kurzer Zeit selbst zu erstellen!

report-300

Klicke hier um das E-Book gratis zu erhalten!

Kryptowährungen

Kryptowährungen werden dank des Bitcoins immer populärer und es wird immer einfacher, sie zu erwerben. Der Markt ist momentan sehr volatil und daher ist die Chance grösser, relativ schnell mehr Geld zu verdienen als mit normalen Aktien. Hier, sowie auch hier finden Sie gute Schritt für Schritt-Anleitungen!

Wer sich nicht einlesen möchte, kann sich hier einschreiben, damit er Investitionstipps erhält und ebenfalls wann man kaufen & verkaufen soll.

Onlineshop

Wenn Sie bereit sind, einige Investitionen zu tätigen und sehr viel Zeit zu opfern, wäre auch ein eigener Onlineshop eine Möglichkeit. Dazu sollten Sie sich aber zuerst einige Gedanken machen und einen Plan zusammenstellen, was dazu alles benötigt wird. Weitere Informationen finden Sie bei Jimdo.

Sportwetten

Dies ist eher eine Möglichkeit, bei welcher man das Geld erspielt. Die meisten Leute tippen meist auf gut Glück und spielen ohne System. Ich habe jedoch eine Möglichkeit gefunden, bei welcher Sie bei Sportwetten ohne Risiko gewinnen können. Weitere Informationen finden sie unter Geld verdienen mit Sportwetten.

Glücksspiele

Zu guter Letzt gibt es nach wie vor die sogenannten Glücksspiele. Das bekannteste Glücksspiele ist seit geraumer Zeit das Lotto, gefolgt vom Pokerspiel. Heutzutage kann man über das Internet in fast allen Ländern an verschiedenen Lotterien teilnehmen. Man kann aus der Schweiz z.B. auch an der Powerball Lotterie in den USA teilnehmen. Ein guter & seriöser Anbieter ist hier Lottoland. Wenn Sie sich über diesen Link anmelden, erhalten Sie 5,5 CHF als Startbetrag.


Ebenfalls ein seriöser Anbieter für Onlinelotto ist Lottospring. Ich selber habe ebenfalls eine aktive VIP Pro Spring Mitgliedschaft, welche 99 Euro im Monat kostet. Jedoch habe ich im Durchschnitt die 3-fachen Einnahmen!

Wettbewerbe

Ebenfalls eine Möglichkeit ist, an allen möglichen Wettbewerben teilzunehmen. Anfangs habe ich gedacht, dass sich dies nicht lohnt. In den ersten 3 Monaten hat sich nichts getan, doch dann hat es angefangen.. In den folgenden 6 Monaten habe ich bei 6 Wettbewerben gewonnen! Auch wenn ich nur 1 mal den Hauptpreis gewonnen habe, habe ich mich trotzdem auch über den 2. oder 3. Preis, oder über einen Trostpreis gefreut.

Eine gute Möglichkeit, an möglichst vielen Wettbewerben teilzunehmen ist www.wettbewerbeonline.ch

Dies sind die Methoden, welche sich am meisten lohnen um im Internet Geld zu verdienen. Und nun wünsche ich Ihnen viel Erfolg beim ausprobieren dieser verschiedenen Möglichkeiten und denken Sie daran: Jeder fängt mal klein an.